SV Moßbach e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga Jena-Saale-Orla, 9.ST

SV Gräfenwarth   SV Moßbach II
SV Gräfenwarth 1 : 1 SV Moßbach II
(0 : 1)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga Jena-Saale-Orla   ::   9.ST   ::   02.11.2019 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Tony Neundorf

Assists

Toni Fruth

Zuschauer

50

Torfolge

0:1 (27.min) - Tony Neundorf per Elfmeter (Toni Fruth)
1:1 (90.min) - SV Gräfenwarth

Punktgewinn in Gräfenwarth, doch es war mehr drin

Auf schwerem Geläuf gab es am Ende eine gerechte Punkteteilung wie SG-Trainer Frank Wehrhahn bilanzierte. Die Moßbacher kamen besser in die Partie und hatten durch Biedermann gleich zwei gute Ansätze. Auf der anderen Seite setzte Petru nach einem Freistoß den Ball an den Pfosten (13.) und den Nachschuss parierte Wolfram. Einen Foulstrafstoß von Neundorf (27.) brachte die Gäste-Führung, die sie sich zur Pause verdienten, denn Wieduwilt per Freistoß, den Schmidt parierte, und Biedermann (43.) hatten noch weitere gute Möglichkeiten. Nach der Pause investierten die Hausherren mehr, doch die Wilfert-Elf stand kompakt. Dennoch hatte Andy Schmidt den Ausgleich auf dem Fuß, aber Wolfram war zur Stelle (52.). Auf der anderen Seite verpassten die Gäste die Entscheidung, als Wieduwilt den Pfosten traf und nach einem Konter (87.) das Tor nicht traf. In der Schlussviertelstunde warf die Wehrhahn-Elf alles nach vorn und konnte sich noch für ihre ständigen Bemühungen in letzter Minute belohnen. Nach einem Solo von Beetz drückte Andy Schmidt das Leder über die Linie. In der Nachspielzeit fast noch der Siegtreffer, als Jonuzi die Lattenunterkante traf und Mihoc im Nachsetzen den Ball übers Tor köpfte. (Quelle: www.otz.de)


Quelle: Uwe Friedel (OTZ)