SV Moßbach e.V.

Heute stellen wir unseren Neuling Marius Selzer vor

Jens Herzog, 18.03.2020

Heute stellen wir unseren Neuling Marius Selzer vor

Zeit zur Vorstellung eines weiteren Neuen. Im Sommer schloss sich mit Marius Selzer ein weiterer junger Sportfreund unserem SVM an. Der 21-jährige ist ein eingefleischter Handballer, denn bereits seit dem 5. Lebensjahr trainierte bzw. spielte Marius in seiner Heimatstadt Auma aktiv. Zwischenzeitlich schwenkte er kurz zur Sektion Fußball um, doch dann knallte der im elterlichen Betrieb angestellte Rückraumschütze die Pille wieder durch die Hallen dieser Region. Letztendlich führten auch körperliche Gründe dazu, dass sich Marius für die größere Lederkugel entschied, die mit allen Körperteilen - außer den Händen und Armen - gespielt werden darf.

Der einstellungsstarke und zuverlässige Sportfreund schätzt sein erstes Halbjahr wie folgt ein: "Ich denke, dass ich mich sehr gut integrieren konnte und bin auch wahnsinnig froh, dass es mir so einfach gemacht wurde. Und ich kam in einen richtig genialen Verein, sowohl sportlich, auch als rundherum. Als Quereinsteiger bin ich eher ein Kämpfertyp und muss natürlich an meinen technischen und spielerischen Grundlagen arbeiten, aber dennoch versuche ich immer im Rahmen meiner Möglichkeiten das Beste für das Team zu geben."

Wir heißen Dich nachträglich herzlich willkommen und wünschen Dir jede Menge Spaß, Erfolg und Geselligkeit bei uns, lieber Selze!