SV Moßbach e.V.

Weihnachtszeit = Shopping-Zeit!

Anja Frank, 29.11.2018

Weihnachtszeit = Shopping-Zeit!

Wie ihr ja alle bereits wisst, sind wir nun schon ein gutes halbes Jahr beim Internetportal Schulengel.de gemeldet und konnten aus der Plattform auch schon die ersten Spenden für unseren Verein akquirieren.

Nun steht Weihnachten vor der Tür und jeder braucht Geschenke für jung und alt! Daher möchten wir euch heute noch einmal informieren, wie ihr das Portal www.Schulengel.de nutzt, um mit euren Online-Weihnachtseinkäufen auch eurem Verein etwas Gutes zu tun.

Das Prinzip von Schulengel ist einfach und mit keinen Zusatzkosten für euch als Einkäufer verbunden:

Shoppen, Sammeln, Helfen. Wer unserem Verein helfen möchte, geht auf Schulengel.de und wählt dort den Sportverein SV Moßbach aus, so dass wir von dem Einkauf profitieren.

Dann könnt ihr einfach in einem der über 1.800 Partnershops von Schulengel.de einkaufen - zu ihnen gehören beispielsweise Ebay, Booking.com, Viking, JAKO-O, Otto, Zalando und viele mehr. Bei jedem Einkauf erhält Schulengel von den Partnershops eine Dankeschön-Prämie in Höhe von 5-10 % des Einkaufspreises, ohne dass der Einkauf für euch als Kunden teurer wird. Davon leitet Schulengel.de 70 % an den SV Moßbach weiter. Die verbleibenden 30 % verwendet Schulengel, um die Kosten für die redaktionelle und technische Betreuung der Webseite zu decken.

Man muss aber grundsätzlich natürlich nicht Mitglied im SV Moßbach sein, um die Spendenplattform für unseren Verein zu nutzen. Auch Freunde, Verwandte und Nachbarn können Schulengel.de nutzen, ebenso wie Unternehmen, die beispielsweise ihr Büromaterial über Schulengel.de einkaufen möchten, um damit unseren Verein zu unterstützen.

Auch eine Registrierung auf Schulengel.de ist nicht zwingend erforderlich, um beim Shoppen spenden zu können. Hierzu geht ihr einfach auf: Helfen ohne Registrierung, wählt den SV Moßbach als Wunscheinrichtung sowie den gewünschten Online-Shop aus und lasst euch anschließend zu dem gewünschten Shop weiterleiten.

Wir freuen uns auf viele weitere Unterstützer!


Zurück