SV Moßbach e.V.

Kurzbericht: Verdienter Sieg nach bärenstarker 1. Halbzeit

Jens Herzog, 17.11.2018

Kurzbericht: Verdienter Sieg nach bärenstarker 1. Halbzeit

4. Minute, Führungstreffer: Henry Nitschke jubelt über sein wichtiges 1:0, das den SVM so richtig ins Rollen brachte. Mit einem extrem starken Pressing überzeugten die Gäste besonders in den ersten 45 Minuten und schafften somit die Grundlage für den Auswärtssieg (Bild: Mario Streit).

Ein unglaubliches 0:4 zur Pause! Das war die Grundlage für den verdienten, aber schwer erkämpften und am Ende auch teuer bezahlten Auswärtssieg im Topspiel bei den heimstarken Rothensteinern. In der 2. Halbzeit musste der SVM zwei harte und überzogene Platzverweise hinnehmen und weit über 20 Minuten mit 9 gegen 11 spielen. Die Recken um Kapitän Denny Lukes machten dies aber sehr achtbar und aufopfernd und hatten sogar selbst noch weitere Chancen auf das 5. Tor (u.a. mit einem Pfostenknaller von Tobias Krüger). Glückwunsch, Jungs!

Mehr Text zum intensiven Spiel folgt morgen. Wir danken unseren zahlreichen Fans für die Unterstützung und wünschen ein schönes Wochenende!


Zurück